Jetzt bewerben »

Projektleiter für Investitionsprojekte (m/w/d)

Sie verantworten die Planung und Durchführung von technischen Investitionsprojekten (CapEx) in Deutschland und auf internationaler Ebene mit Schwerpunkt Europa. Kerntechnologien der internen Kunden (Business Units) aus den Bereichen Spezialgraphite und Carbonfasern sind Mischen, Mahlen, Pressen, Hochtemperatur-Ofenprozesse, Abgasnachbehandlung und maschinelle Bearbeitung. Kernmärkte unserer Produkte sind u.a. die Halbleiterindustrie, erneuerbare Energien und Automotive.

 

Ihre Chancen:

  • Als Projektleiter stellen Sie den Leistungsumfang, die Kosten und den Zeitplan sicher
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung aller Projektphasen vom Front-End-Loading [FEL] (Pre-Engineering) und Erstellung der Budgetanträge zur Vorlage beim Management/Vorstand über Detail Engineering, Einkauf (Procurement), Herstellung/Montage (Construction) [EPC], bis zur Inbetriebnahme (Commissioning) und Projektabschluss (Closure)
  • Dazu stellen Sie kleine, effiziente Projektteams aus internen und externen Experten und Spezialisten zusammen
  • Die technischen Vertragsbedingungen klären Sie zusammen mit dem Einkauf
  • Sie bearbeiten Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltfragen und klären behördliche Genehmigungsanforderungen in Zusammenarbeit mit unserer EHS-Organisation
  • Eine fortlaufende proaktive Analyse und Minimierung der Risiken ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Projekt-, Anlagendokumentation und Änderungsmanagement
  • Während der gesamten Projektlaufzeit gewährleisten Sie dabei eine umfangreiche Kommunikation mit ihren internen Auftraggebern (vorwiegend Produktion) und sind für regelmäßige Projektberichte und Präsentationen vor dem Management zuständig

 

Ihr Profil:

  • Langjährige Erfahrungen im Projektmanagement und Engineering von Produktionsanlagen oder in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Produktion und Produktionsaufbau (PEP, PDP, TTM, EPC oder ähnliche). Kenntnisse im Bereich Gebäudeumbau und Neubau sind ein Plus, aber nicht zwingend erforderlich
  • Studium der Ingenieurwissenschaften, idealerweise mechanische oder thermische Verfahrenstechnik oder vergleichbare Studiengänge wie z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Projektmanagement-Zertifizierung (z. B. PMP oder PRINCE2) ist wünschenswert – alternativ die bewiesene Praxiserfahrung
  • Führungserfahrung von heterogenen Projektteams mit internen Experten aus den Produktionsbereichen, Supportfunktionen (Engineering, EHS, Einkauf) und externen Partnerfirmen
  • Effektive Kommunikationsfähigkeiten vom Produktionsmitarbeiter bis hin zum Top Management 
  • Interesse an internationaler Tätigkeit – Reiseanteil je nach Projektphase 0 – 40%
  • Kenntnisse in CAD und fortgeschrittene Kenntnisse in PM-Software, SAP und MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Sie übernehmen internationale Projekte ab 1 Mio. bis zu 50 Mio. €, hauptsächlich Produktionserweiterungen mit Neuanlagen, teilweise mit Umbau von Bestandsgebäuden oder Neubauten. Sie werden dabei von internen Fachexperten unserer Abteilung und der Produktionsstandorte unterstützt. Dienstsitz ist Bonn oder Meitingen, Reisetätigkeit erfolgt je nach Projekt an einen der europäischen SGL-Standorte oder zu Lieferanten. Abhängig von den Projektphasen ist mobiles Arbeiten möglich.

Unser Versprechen:

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung und smarte Zusatzleistungen gehören bei uns dazu.

SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung.

SGL Carbon hat weltweit mehr als 4.700 Mit-arbeitende und verfügt über 31 Standorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern.

Ausschreibungsdatum:  29.01.2024
Standort: 

Meitingen, BY, DE, 86405 Bonn, NW, DE, 53170

Unternehmenseinheit:  Corporate Functions
Gesellschaft:  SGL CARBON GmbH
Funktionsbereich:  Andere Service-Funktion
Beschäftigung:  Vollzeit

Jetzt bewerben »