Head of EHSA Site Meitingen (m/w/d)

Ihre Chance:

Als leitende Sicherheitsfachkraft sowie Gewässer- und Immissionsschutzbeauftragter sind Sie verantwortlich für:

  • die Sicherstellung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der Unfallprävention aller Mitarbeiter
  • die Beratung der Betriebe hinsichtlich Planung, Ausführung und Betrieb von Anlagen, Maschinen, Geräten und Arbeitsmitteln, Gestaltung der Arbeitsplätze und der Arbeitsabläufe sowie der Arbeitsumgebung (Ergonomie)
  • die sicherheitstechnische Überprüfung von Betriebsanlagen und -einrichtungen, Arbeitsplätzen, Arbeitsmitteln, Maßnahmen zum Brand – und Explosionsschutz
  • die Analyse von Unfallursachen und Sicherstellung der „Umsetzung von Lessons learned“
  • die Durchführung von Schulungen aller Mitarbeiter und der Sicherheitsbeauftragten bzgl. Unfall– und Gesundheitsgefahren sowie deren Vermeidung
  • die Beratung der Betreiber und der Betriebsangehörigen in Angelegenheiten, die für den Gewässerschutz und Immissionsschutz bedeutsam sein können
  • die Beantragung der wasserrechtlichen Erlaubnisse, die für den Betrieb der Anlagen am Standort Meitingen erforderlich sind
  • die Beantragung für die nach Bundes-Immissionsschutzgesetz genehmigungsbedürftigen Anlagen im Werk Meitingen 
  • die Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung gewässerschonender und wassersparender Verfahren und Erzeugnissen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium 
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (SiFA)
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Health, Safety, Environment inkl. der Standard ISO Normen (z.B.. 14001, 45001, 50001)
  • Selbständige, teamorientierte und aufgeschlossene Persönlichkeit sowie Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch – und Englischkenntnisse

Unser Versprechen:

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung und smarte Zusatzleistungen gehören bei uns dazu.

SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung.

SGL Carbon hat weltweit mehr als 4.700 Mit-arbeitende und verfügt über 31 Standorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern.

Ausschreibungsdatum:  25.09.2022
Standort: 

Meitingen, BY, DE, 86405

Unternehmenseinheit:  Corporate Functions
Gesellschaft:  SGL CARBON GmbH
Funktionsbereich:  Andere Service-Funktion
Beschäftigung:  Vollzeit