Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ihre Chance:
Selbstständiges Zerspanen von Einzelteilen und Kleinserien aus Graphit- und Kohlefaserverbundwerkstoffen in einem Team, in dem der flexible Einsatz an konventionellen und CNC-gesteuerten Dreh-, Fräs-, Säge-, oder Schleifmaschinen selbstverständlich ist:

  • Bearbeitung von Aufträgen gemäß den bereitgestellten Fertigungsunterlagen (Arbeitspläne, Zeichnungen, Prüfpläne, Normblätter, etc.) 
  • Vorbereitung von Spannmitteln, Vermessungen von Werkzeugen sowie Aufrüstung der Bearbeitungsmaschinen
  • Erstellen und Einfahren von Bearbeitungsprogrammen sowie Ermittlung von Bezugspunkten und optimalen Schnittwerten 
  • Selbständige Überprüfung der erzeugten Qualität sowie erforderliche Dokumentation 
  • Koordinierung des Weitertransports der gefertigten Bauteile für die nachgelagerten Prozessschritte
  • Erfassung der hergestellten Stückzahlen und Fertigungszeiten im BDE-System
  • Mitarbeit und Unterstützung bei Anlagenreparaturen und -optimierungen sowie das proaktive Einleiten von Verbesserungsmaßnahmen am Arbeitsplatz 

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker/in, Industriemechaniker/-in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige fachspezifische Erfahrung im Umgang mit Graphit- und Faserverbundmaterialien von Vorteil
  • Kenntnisse in der CNC Technik sowie idealerweise erste Erfahrungen mit der CNC Steuerung von Siemens oder Heidenhain
  • Sichere Bearbeitung an konventionellen Maschinen
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige und flexible Arbeitsweise 
  • Bereitschaft zur Mehrmaschinenbedienung und 2- bzw. 3- Schichtarbeit 

Unser Versprechen:

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung und smarte Zusatzleistungen gehören bei uns dazu.

SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung.

SGL Carbon hat weltweit mehr als 4.700 Mit-arbeitende und verfügt über 31 Standorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern.

Ausschreibungsdatum:  23.11.2022
Standort: 

Meitingen, BY, DE, 86405

Unternehmenseinheit:  Process Technology
Gesellschaft:  SGL CARBON GmbH
Funktionsbereich:  Produktion/Betrieb/Instandhaltung
Beschäftigung:  Vollzeit